Hotel Neuthor in Ulm

Erster Blickfang im neu gestalteten Hotel Neuthor in der Nähe des Ulmer Münsters ist die Rezeption mit angegliederter Sitzbank in geschwungener Form.

Diese zieht sich weiter durch die Bereiche der Rezeptionstheke und des Rückschranks.

Die runde Formensprache findet sich im Frühstücksraum in der Buffetanlage wieder.

Die geradlinigen Bankanlagen stehen im Gegensatz dazu und bieten so die Möglichkeit für eine flexible Gruppierung der Tische.

Die Hotelzimmer wurden in zwei verschiedenen Konzepten ausgeführt. Ein Programm präsentiert sich in kirschbaumfarbig gebeiztem Buchefurnier mit Messingdetails gestaltet; das andere durch die Kombination verschiedener Oberflächen und einer besonderen Formgebung.

Unsere Leistungen:

Planung:

  • Trockenbau
  • Elektro

Komplettausstattung:

  • Rezeption
  • Lounge
  • Frühstücksraum
  • Buffetanlagen
  • Hotelzimmer
  • Flure
  • Elektroplanung