Goldenes Lamm in Dinkelsbühl

Inmitten der historischen Altstadt von Dinkelsbühl befindet sich das Hotel-Restaurant "Goldenes Lamm", in welchem wir eine Hoteletage komplett umgeplant haben.

Die bestehenden Hotelzimmer wurden bezüglich Wohnraum und Bäder neu aufgeteilt. Die Herausforderung, das sichtbare Fachwerk in die Hotelzimmer- und Badgestaltung miteinzubeziehen, war besonders reizvoll.

Die Einrichtung der Zimmer wurde, im Kontrast zu dem dunklen Gebälk, in weißer Oberfläche geplant und gefertigt. Durch Möbeloberflächen in Bronze Metallic wurden farbliche Akzente gesetzt.

Harmonisch abgerundet wird das Interieur durch gelbe Polsterelemente, bequeme Sitzgelegenheiten sowie LED-Beleuchtung am Bettkopfhaupt und am Schreibtisch.

Die Bäder wurden ebenfalls in weiß gehalten, um nicht vom Fachwerk abzulenken. Durch die großzügige Dusche mit Klarglastrennwänden sowie einem breiten Waschtisch mit genügend Abstellfläche wird auch das Bad zum Wohlfühlort.

Ein weiteres Zimmer wurde in einer modernen Grau-Gold-Kombination gehalten. Das Bettkopfhaupt mit seinem stimmungsvollen, in Gold gerahmten Bild von Dinkelsbühl, zieht sofort die Blicke des Gastes auf sich. Die Tische und Kommoden sind in Silbereiche gearbeitet; die Füße speziell gedrechselt und goldfarbig lackiert. Hinter einem wirkungsvollen Raumteiler befindet sich die Schrank- und Garderobenanlage.

Unsere Leistungen:

Planung:

  • Trockenbau
  • Elektro
  • Sanitär

Komplettausstattung:

  • Hotelzimmer
  • Bäder

 

Das Dormero-Rot wurde in den Dekorationen und Polsterfarben farblich umgesetzt.

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE